Dämmstoffe — der Kälte die kalte Schulter zeigen

Lassen Sie die Kälte draussen! Ob Ihnen die Umwelt am Herzen liegt, Ihr Geldbeutel oder auch beides - mit richtiger Dämmung können Sie Heizenergie sparen und für ein angenehmes und ausgewogenes Raumklima sorgen.

Die Vergangenheit zeigte, dass mancher Dämmstoff gesundheitlich bedenklich ist. Wir führen daher nur uneingeschränkt ökologisch verträgliche Dämmstoffe. Sparen Sie mit, nicht an Dämmung.

Was wir für Sie tun können

  • Wir beraten Sie umfassend und finden im Beratungsgespräch mit Ihnen den passenden Dämmstoff für das zu dämmende Bauteil
  • Wir machen Ihnen ein Angebot über die Lieferung des gewünschten Dämmstoffes
  • Falls Sie praktische Tips für die Verarbeitung benötigen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse
  • Insbesondere die Verarbeitung von Zellulose  erfordert umfangreiches Gerät und viel Erfahrung. Hier kennen wir die Fachleute, die bei Ihnen Zellulose zu einem hochwertigen und preiswerten Dämmstoff verarbeiten

Wir weisen unsere Kunden immer auf folgendes hin:
Jede Dämmlösung ist nur so gut, wie die Luftdichtung, die sie umgibt. Dampfbremsende Dichtungspappen sorgen dafür, dass die Dämmung auch wirklich abgeschlossen ist und nicht durch Undichtigkeiten etc. die Dämmwirkung aufgehoben wird — oder sogar im schlimmsten Fall aufgrund von Tauwasserausfall Bauschäden auftreten. Pro-Clima, unser Lieferant für Luftdichtungssysteme, bietet eine umfangreiche Produktpalette, mit der sich jede Dämmung luftdicht, aber dennoch diffusionsfähig ausführen lässt.

Hersteller
Obwohl Naturdämmstoffe insgesamt nur einen kleinen Anteil am Gesamtmarkt der Dämmstoffe ausmachen, gibt es einige beachtenswerte Hersteller, die schon seit langen Jahren technisch hochwertige Dämm-Lösungen entwickelt haben und diese erfolgreich vermarkten.
So arbeiten wir schon über 30 Jahre mit dem Zellulose-Dämmstoff zum Einblasen und ein Ende der Entwicklung bei diesem Dämmstoff ist nicht abzusehen.

Pavatex

Pavatex

Pavatex Holzfaserdämmplatten vom Schweizer Premium-Hersteller.

Lösungen für jedes Dämmproblem bieten wir aus dem Programm der Schweizer Firma PAVATEX an. Sie finden von der Dachschalungsplatte über Dämmplatten für Dach, Wand und Boden bis hin zur Unterlagsplatte für die Fertigparkettverlegung ein umfangreiches Sortiment. Die bauaufsichtlich geprüften Platten sind umfassend erprobt und bieten für jedes Dämmproblem eine praktikable Lösung.

Pavatexhaus

Ein ausführlicher Planungsordner dokumentiert die Aufbauten für Dach, Wand und Boden. Viele Bauteile und Aufbauten hat Pavatex prüfen lassen, so dass für viele Anforderungen Prüfzeugnisse vorliegen und Sie sich bei diesen Lösungen immer auf der bautechnisch sicheren Seite befinden. Auf der Pavatex-Homepage finden Sie im Download-Bereich umfangreiche Produktdateien, die als PDF ausgedruckt werden können.
Selbst für die Außenwände Ihres Hauses bieten wir ein Dämmsystem an. Die von Unger hergestellten UNGER-Diffutherm-Holzfaserplatten bieten alles, was für ein gut funktionierendes und diffusionsfähiges Wärmedämmverbundsystem notwendig ist.

Homatherm

Homatherm Dämmstoffe

HOMATHERM Dämmplatten aus Zellulose in unterschiedlichen Dicken und Formaten bieten alles, was eine Dämmung mit sich bringen sollte.
Die ökologischen HOMATHERM-Produkte bedeuten für Sie deutlich gesenkte Heizkosten. Die HOMATHERM-Dämmstoffe gehören fast durchgängig der Wärmeleitgruppe 040 an! Geringer Energieverbrauch schont nicht nur den Geldbeutel, sondern es wird auch weniger CO2 frei, so dass die Umwelt geschont wird. Homatherm bietet bei Hitze angenehme Raumtemperaturen. Die hohe Speicherkapazität bewirkt einen deutlich verzögerten Durchgang eingestrahlter Sonnenwärme. Selbst Dachräume bleiben bis tief in die Nacht kühl — Sie schlafen ungestört.

Homatherm Flex

Schallschutz —
Leben Sie wie hinter dicken Mauern. Mit HOMATHERM kehrt Ruhe ein, denn das System bietet technisch ausgefeilte Lösungen zum Schutz vor Schall. Ob für das Dach oder für die Decke, ob für die Außen- oder Innenwände: es gibt für jedes Bauteil eine Vielzahl von leistungsfähigen und geprüften Konstruktionen.
Feuchteschutz —
Erleben Sie ein ausgeglichenes Raumklima. Zellulose hat eine ausgezeichnete Sorptionsfähigkeit! Sie nimmt den Feuchtegehalt der Umgebung an, nimmt also Feuchtigkeit auf und gibt sie ab. Das Innenklima wird reguliert, der konstruktive Feuchteschutz z.B eines Zimmereihauses oder Fertighauses bestens unterstützt. Ob im Wohn- oder Gewerbebau: Die Bewohner fühlen sich wohl, die Substanz wird geschützt.
Brandschutz —
Homatherm bietet mehr Sicherheit im Ernstfall durch konstruktiven Brandschutz. Dieser ist immer auch eine Frage der Konstruktion und der Bauteile, die den Wärmedämmstoff umschließen. Ob für Dach, Decke oder Wand: HOMATHERM bietet Lösungen zum konstruktiven Brandschutz bis hin zur Feuerwiderstandsklasse F-90 und ist damit auch im mehrgeschossigen Hochbau einsatzfähig.
Fragen Sie uns. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot!

Isofloc

Isofloc

isofloc Dämmwolle aus Zellulose als Einblasdämmstoff lässt sich in sehr vielen Fällen als absolut hochwertige Dämmung verarbeiten und dies in der Regel zu einem sehr günstigen Preis.
Die Dämmung muss für jeden Anwendungsbereich auf die bautechnischen Gegebenheiten abgestimmt sein. Deshalb ist isofloc so vielseitig wie die Anwendungsbereiche: In Alt- und Neubau, in Dächern, Wänden und Decken von Holz- und Leichtbaukonstruktionen, als Innen- oder Außendämmung auf Mauerwerk, auf Geschossdecken und in Fachwerkwänden.

Isofloc

Ausnahmen bilden lediglich Dämmungen in erdberührten Bereichen (Perimeterdämmung) und die Dämmung zwischen Mauerwerk ohne Belüftungsschicht (Kerndämmung).
Bei Dächern, Wänden und Decken wird isofloc-Zellulosedämmstoff zwischen die Sparren oder Balken eingeblasen. Durch den Einblasdruck wird das Material genau in die Form des zu dämmenden Hohlraumes gebracht und verdichtet. Auch Installationen, unregelmäßige Sparrenabstände, krumme Balken und andere Details werden zuverlässig bis in den letzten Winkel gedämmt. Dämmschichten mit isofloc sind dank der passgenauen Verarbeitung absolut lückenlos. Es gibt also keine Zugerscheinungen.
Schließlich sorgt das diffusionsoffene isofloc- Dämmsystem für ein angenehmes Raumklima, weil es Feuchteschwankungen, die die jahreszeitlichen Klimaschwankungen mit sich bringen, ausgleichen kann.

Abwasser, Abfall und Energie werden teurer — deshalb ist es auf Dauer auch ökonomischer, mit isofloc zu bauen. So sind z.B. im Altbau Amortisationszeiten von zwei Jahren für die Kosten der eingebauten Dämmung keine Seltenheit. Mit isofloc investieren Sie in ein hochwertiges Dämmmaterial und garantierte Leistungen. Außerdem gibt es beim Um- oder Ausbau eines Hauses mit isofloc keine Entsorgungsprobleme.

Komfort für ein angenehmes Raumklima: Die Dämmung mit isofloc hält im Winter die Wärme im Haus und im Sommer die Hitze draußen, denn sie verbindet die Vorteile eines Dämmstoffes mit denen eines Massivbaustoffes. isofloc schafft warme Bauteiloberflächen, die schon bei relativ niedrigen Raumtemperaturen eine ideale Wärmeempfindung erzeugen können. Diese Strahlungswärme leistet einen weiteren Beitrag zur Energieeinsparung.

Wenn Sie ein Projekt planen und ein Angebot über Dämmung und Luftdichtung haben wollen, können Sie dies über den isofloc Dämmfachbetrieb Georg Raida in 52156 Monschau anforden. Dort finden Sie auch noch weitere interessante Informationen.

Thermohanf

THERMOHANF Dämmplatten aus Hanf in unterschiedlichen Dicken und Formaten bieten alles, was eine Dämmung mit sich bringen sollte.

Hanf ist der Baustoff der Zukunft. Seit Jahrtausenden nutzt der Mensch den Rohstoff Hanf. Bisher galt er als wertvoll für Textilien, Papier, Öl oder für die Medizin. Seit 1996 ist in einigen europäischen Ländern der Anbau von einigen rauschgiftarmen Hanfsorten wieder erlaubt. Beim Anbau sind keine Herbizide oder Pestizide erforderlich und als Nebeneffekt, reinigt Hanf in der Wachstumsphase die Luft durch den Abbau von CO2. Nach seinem Anbau hinterlässt Hanf einen unkrautfreien, lockeren und somit verbesserten Boden.

Thermohanf Einbau

Mit Dämmstoffen aus Hanf wird eine breite, technisch anspruchsvolle Produktpalette angeboten und ein wertvoller Beitrag zur Schonung der Ressourcen und der Umwelt geleistet.
Ab 40 Matten gleicher Breite zwischen 40 und 120cm ist eine Maßanfertigung ohne Aufpreis speziell für Ihre Dämmmassnahme möglich!
ThermoHanf ist der ideale Dämmstoff für leichte Holz und Metallständerkonstruktionen mit hervorragenden schalltechnischen Eigenschaften. Seine Faserstruktur paßt sich optimal den Gegebenheiten an und wirkt schallschluckend als Hohlraumdämpfung. Er besitzt die Wärmeleitfähigkeit 040 und die Baustoffklasse B2. Lieferbare Stärken auf Rollen 30—80mm. Als Platten in den Stärken von 30—220mm lieferbar.
Fragen Sie uns. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot!

Sonstige Dämmstoffe

Dämmplatten

Sonstige Dämmstoffe aus Kokosfaser, Schilfrohr, Kork, Vermiculite und weiteren Materialien

Neben den obengenannten Dämmstoffen führen wir noch weitere im Programm, die wir hier nicht im Einzelnen vorstellen können. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu weiteren Dämmstoffsystemen und bestellen auf Wunsch auch jeden noch so exotischen Dämmstoff für Sie.

Pro Clima Dichtungspappen

Pro Clima Dichtungspappen

Dichtungspappen
Vielleicht haben Sie es ja schon weiter oben gelesen: jede Dämmlösung ist nur so gut, wie die Luftdichtung, die sie umgibt.

Dampfbremsende Dichtungspappen sorgen dafür, dass die Dämmung auch wirklich abgeschlossen ist und nicht durch Undichtigkeiten etc. die Dämmwirkung aufgehoben wird — oder sogar im schlimmsten Fall aufgrund von Tauwasserausfall Bauschäden auftreten.

Pro-Clima, unser Lieferant für Luftdichtungssysteme, bietet eine umfangreiche Produktpalette, mit der sich jede Dämmung luftdicht, aber dennoch diffusionsfähig ausführen lässt. Als lagerführender Händler haben wir die Produkte von pro-clima für Sie vor Ort vorrätig.